Daylight dies Blackout the sky. Does anyone care? Is anybody there? Just give me a sign!
einleitung

Willkommen in Azamber, einem lauschigen Städtchen am Flusslauf des Humbers, Ontario in Kanada. Neben lebendig gewordenen Rasenmähern, viel zu viel Wald und dem üppigen Vorkommen seltsamer Städtler, kannst Du hier vorallem eines finden: Kunst! Markenzeichen ist demnach auch der gleichermaßen geliebt wie verhasste Nightfall - ein Autor mit nachweislich anthropophoben Zügen. Klasse, oder? Aber es wäre nicht Azamber, wenn es nicht noch ein paar übernatürliche Misanthropen mehr von der Leine lassen könnte. Sogar die Magie ist hier etwas anders. Unzuverlässiger. Wahnhaft. Zerstörend.
team und gesuche

   LAREN CHELLSING
   MARLA AUSTIN
   JASMINE WULF

WANTED ! MORE DEAD THAN ALIVE

plot und twitter

Dann und wann lausche ich dem Wind, wie er hämisch vorüberzieht. Mein Segel - meine Hoffnung - ist längst zerrissen. "Du bist nicht allein", höre ich sie murmeln. "Nicht mehr so allein." Aber ich verstehe sie nicht. Der Grund, ihre Formlosigkeit, ihre Bedeutung, all das bleibt mir verborgen. Wo? Wohin?

"Tiefer! Tiefer in den Nebel!"

NIGHTFALL'S TWEETS | be up to date


     LETZTES UPDATE | FEB 2019



wetter und zeit


WETTER | BITTE HIER
20. - 26. NOVEMBER 2010
27. - 03. DEZEMBER 2010
04. - 10. DEZEMBER 2010
gerüchteküche

Hast du das denn nicht gewusst?
VERMISST! Offenbar häufen sich in Dra(z)amber seit Neustem die Meldungen über schmerzlich vermisste Personen. Die Örtlichen Behörden arbeiten bereits unter Hochdruck! Passt trotzdem auf Euch auf!

TETRIS einmal anders. Gerüchten zufolge hat die Dienststelle in Toronto eine Fahndung nach einem Irren mit Vorliebe für menschlichen Gulasch eingeleitet.

ERDBEBEN im Umland geben Seismologen Rätsel auf. Es wird empfohlen Azambers Forstgebiete bis zum Ende der Woche zu meiden.

MONDSICHTUNGEN am 06. Dezember, locken die Hobbyastrologen aus ihren warmen Stuben. Zwei kleine mondähnliche Gebilde schieben sich in der Nacht von Freitag auf Samstag über den Himmel.

SCHEITERHAUFEN auf dem örtlichen Friedhof von Azamber erspäht. In der Nacht vom 09. Dezember beschloss wohl jemand sein Kaminfeuer nach draußen zu verlagern. Wer dafür lebendes Streichholz spielen musste, wird man so schnell wohl nicht erfahren.

COMMISSIONER setzt sich ins Ausland ab. Vor Azambers Polizeistelle werden die Scherben ganz manierlich unter Fußabtreter gekehrt.

HAUPTVERKEHRSADER versinkt im Morast. Ein gewaltiger Riss im Asphalt verwandelt die Hauptverkehrsader von Azamber am 09. Dezember in ein Schlachtfeld. Wer auch immer Holzplanken über den zerteilten Asphalt gelegt hat, muss verdammt viel Galgenhumor besitzen.
    ♣ The Elite         ♣ Inplayszenen

NIGHTFALL's ironical stories » the characters  » X looking for Y  » Gruppengesuche » Optimisten brennen am Ende immer in der Hölle. » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Thema zu Favoriten hinzufügen | Thema zur Szenenübersicht hinzufügen
NEUES THEMA ERSTELLENANTWORT ERSTELLEN
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

So you feel everything and everything should be all

Sjur Løkke
- Kengane -




SCREAMING ↑ rah rah rah


Offline

Optimisten brennen am Ende immer in der Hölle. QUOTE EDIT REPORT SEARCH       Beitragsnr.: 38513   ^

Positive Grundeinstellung? Du weißt schon ... Optimisten brennen am Ende immer in der Hölle.

Kiwi # 20 Jahre # Studentin # Mensch # gewieft, jähzornig, langsam, sorgfältig, sprachbegabt, dreist, unrealistisch

Ihr seid verwandt oder? Du und unser tapferes Schneiderlein! Ich weiß das, du weißt das auch, aber ihn haben wir noch nicht von dem Honig naschen lassen. Das muss so sein, denn du glaubst es würde alles nur unnötig verkomplizieren und ich gebe dir Recht.
Von allein kommt da sowie so keiner drauf, denn du bist wirklich nur ein Mensch und hast keinen einzigen Funken Magie in dir, der dich verraten könnte. Das ist zwar schade und ich weiß, dass dich das im Grunde ziemlich frustriert, doch du hast dich damit irgendwann arrangiert.
Abschluss. College und jetzt schon ein kleines Genie. Dein Lebensweg ist noch lange nicht vorbei und wir beide wissen das.
Als du bei uns Zeitungen ausgetragen hast, haben wir uns eigentlich erst so richtig kennen gelernt. Ich mochte dich für deine freche, weltbefremdliche Art und du … ich weiß nicht so recht.
Ich habe dir von all den unsinnigen Ideen erzählt. Von Dingen, die mich nerven, von Leuten, die ich hasse, von Veränderung, die ich nicht bloß mit Druckerschwärze erzeugen kann. Und du hast dich in dieser Flut verstanden gefühlt.
Zeitung sei ein wichtiges Medium, sagst du, mit Zeitung könne man viele Menschen erreichen, aber manchmal muss man größere Opfer erbringen. Das ist wahr. Und das ist unser Plan.


Ich kann nicht. Ich will nicht. Geh mir aus der Sonne. O, du willst Streit, ich mag keinen Streit, aber wusstest du schon, dass ...

Ich bin wohl mehr Kater als du für möglich hältst. Ein bisschen anders, ein bisschen kompliziert und ein großes Maß an speziell. Als Journalist für die Zeitung kann ich dem Nachgehen, was Menschen so besonders anstrengend an mir finden: Meinungsäußerung. Reden gehört nämlich zu einer meiner vielen Qualitäten. Das ist wird bloß nicht geschätzt, weil Menschen einfach nicht gern hören, was man denkt und genauso wie man es eben denkt. Ungeschönt und direkt.
Ich bin der mit den verschiedenen Blickwinkeln, ein Weltverbesserer, ein abkömmlicher Pazifist und in gewisser Hinsicht jemand, der dir dein friedliches Leben zumindest durcheinander werfen, vielleicht aber eher ruinieren kann.
Als Däne sage ich immer, dass es mir schwer fällt, kanadische Kulturen zu verstehen und das obwohl ich nun mal nicht erst seit gestern hier versumpfe. Doch Ausreden sind das was ich am besten kann. Langweile dagegen eher nicht. Langweile kotzt mich nämlich mächtig an und das obwohl ich mehr die Bequemlichkeit in Person bin – zumindest wenn die Sonne hoch am Himmel steht und Normalsterbliche die Finger in etwas tauchen, das sie Alltag nennen. Ieh?

Was genau nun?
Ich suche für meinen Charakter eine entspannte Gruppe, die es miteinander auch über längere Zeit aushalten kann. Leute, die zusammenhalten, auch wenn düstere Zeiten aufziehen und die vielleicht über die Monate und Jahre hinweg sogar zu Freunden geworden sind. Leute, die sich gerne auch mal an den Haaren ziehen und Salz mit Zucker vertauschen!
Ich biete Aktivität, viele kreative Ideen für kleine und große Katastrophen, vor allem aber eine gute und breitgefächerte Anbindung an weitere bereits im Forum registrierte Charaktere! Selbst wenn dir eine Person jetzt nicht 100%ig zusagen sollte, solltest du dich nicht scheuen auch eigene Ideen und Gegenvorschläge zu bringen!
Lediglich die Rassen sollten beibehalten werden. Für gewöhnlich habe ich keine konkreten Vorstellungen, was das Aussehen deines Charakters betrifft, denn du solltest dich mit ihm identifizieren können, deshalb gilt auch hier: die oben gezeigten Avatarpersonen sind lediglich Anregungen und können jederzeit gern durch andere Gesichter ausgetauscht werden! Im Gesuch wurden JR Bourne (der Magier), Ashley Benson (der Mensch) und Lauren German (der Dämon) für die 3 Gesuchten ausgeschrieben.

Für mich ist es wirklich wichtig, dass du Energie und Motivation mitbringst, denn dasselbe gebe ich dir zurück. Ich selbst bin arbeitstätig, poste hauptsächlich nach Feierabend und verstärkt am Wochenende. Du musst nicht jede Woche fünf Posts schreiben, aber ich fände es wirklich schade, wenn es am Ende nur auf einen Post pro Monat hinauslaufen würde.

Außerdem mag ich dass du Spaß an deiner Rolle hast. Es ist furchtbar, wenn Leute sich quälen und aus Scham nicht darüber sprechen wollen, denn man findet meiner Meinung nach immer eine Lösung, die weiterhilft und vielleicht auch den Funken wieder entfacht.
Code by • staubfunke

06.08.2016 12:49 E-MAIL

So you feel everything and everything should be all

[Storyteller]
- Sonstige -







Offline

QUOTE EDIT REPORT SEARCH       Beitragsnr.: 44244   ^

im CSB wieder seit dem 01.10.2019 | OPTIMISTEN BRENNEN AM ENDE IMMER IN DER HÖLLE.
im SG seit dem 09.09.2018 | OPTIMISTEN BRENNEN AM ENDE IMMER IN DER HÖLLE.

05.08.2018 13:13
 
NEUES THEMA ERSTELLENANTWORT ERSTELLEN


Credits, Schwesterschaften und Nachweise

Powered by Burning Board Lite
@ 2001-2004 WoltLab GmbH


ASHES OF WINTER SHADOWSARESECURITY


 
Impressum | Datenschutz • Seit dem 3. August 2010 online! • Umsetzung durch das Team.