Daylight dies Blackout the sky. Does anyone care? Is anybody there? Just give me a sign!
einleitung

Willkommen in Azamber, einem lauschigen Städtchen am Flusslauf des Humbers, Ontario in Kanada. Neben lebendig gewordenen Rasenmähern, viel zu viel Wald und dem üppigen Vorkommen seltsamer Städtler, kannst Du hier vorallem eines finden: Kunst! Markenzeichen ist demnach auch der gleichermaßen geliebt wie verhasste Nightfall - ein Autor mit nachweislich anthropophoben Zügen. Klasse, oder? Aber es wäre nicht Azamber, wenn es nicht noch ein paar übernatürliche Misanthropen mehr von der Leine lassen könnte. Sogar die Magie ist hier etwas anders. Unzuverlässiger. Wahnhaft. Zerstörend.
team und gesuche

   LAREN CHELLSING
   MARLA AUSTIN
   JASMINE WULF

WANTED ! MORE DEAD THAN ALIVE

plot und twitter

Dann und wann lausche ich dem Wind, wie er hämisch vorüberzieht. Mein Segel - meine Hoffnung - ist längst zerrissen. "Du bist nicht allein", höre ich sie murmeln. "Nicht mehr so allein." Aber ich verstehe sie nicht. Der Grund, ihre Formlosigkeit, ihre Bedeutung, all das bleibt mir verborgen. Wo? Wohin?

"Tiefer! Tiefer in den Nebel!"

NIGHTFALL'S TWEETS | be up to date


     LETZTES UPDATE | FEB 2019



wetter und zeit


WETTER | BITTE HIER
20. - 26. NOVEMBER 2010
27. - 03. DEZEMBER 2010
04. - 10. DEZEMBER 2010
gerüchteküche

Hast du das denn nicht gewusst?
VERMISST! Offenbar häufen sich in Dra(z)amber seit Neustem die Meldungen über schmerzlich vermisste Personen. Die Örtlichen Behörden arbeiten bereits unter Hochdruck! Passt trotzdem auf Euch auf!

TETRIS einmal anders. Gerüchten zufolge hat die Dienststelle in Toronto eine Fahndung nach einem Irren mit Vorliebe für menschlichen Gulasch eingeleitet.

ERDBEBEN im Umland geben Seismologen Rätsel auf. Es wird empfohlen Azambers Forstgebiete bis zum Ende der Woche zu meiden.

MONDSICHTUNGEN am 06. Dezember, locken die Hobbyastrologen aus ihren warmen Stuben. Zwei kleine mondähnliche Gebilde schieben sich in der Nacht von Freitag auf Samstag über den Himmel.

SCHEITERHAUFEN auf dem örtlichen Friedhof von Azamber erspäht. In der Nacht vom 09. Dezember beschloss wohl jemand sein Kaminfeuer nach draußen zu verlagern. Wer dafür lebendes Streichholz spielen musste, wird man so schnell wohl nicht erfahren.

COMMISSIONER setzt sich ins Ausland ab. Vor Azambers Polizeistelle werden die Scherben ganz manierlich unter Fußabtreter gekehrt.

HAUPTVERKEHRSADER versinkt im Morast. Ein gewaltiger Riss im Asphalt verwandelt die Hauptverkehrsader von Azamber am 09. Dezember in ein Schlachtfeld. Wer auch immer Holzplanken über den zerteilten Asphalt gelegt hat, muss verdammt viel Galgenhumor besitzen.
    ♣ The Elite         ♣ Inplayszenen

NIGHTFALL's ironical stories » general facts  » First Aid Kit  » Support » Fragen zur Charaktererstellung » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Thema zu Favoriten hinzufügen | Thema zur Szenenübersicht hinzufügen
Seiten (20): [1] 2 3 nächste » ... letzte » NEUES THEMA ERSTELLENANTWORT ERSTELLEN
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

So you feel everything and everything should be all

[Storyteller]
- Sonstige -







Offline

Fragen zur Charaktererstellung QUOTE EDIT REPORT SEARCH       Beitragsnr.: 11530   ^

Charakteridee? Rassenproblematik?


Ihr wisst nicht so recht, ob ihr den Rassen-Guide richtig verstanden habt? Habt Fragen bezüglich eines Charakters, den Ihr anmelden wollt?

Wir sind bemüht Euch so schnell es geht eine qualifizierte Antwort zu geben!

20.05.2011 10:52

So you feel everything and everything should be all

Gabriel Gray








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 15784   ^

Ich hätte eine Frage zu meinem geplanten Charakter. Dieser soll an Gedächtnisverlust leiden und hat daher nur Erinnerungen an die letzten 10 Jahre. Selbst ist er allerdings schon über 300. Wie könnte ich das am besten für euch schreiben in der Timeline?

20.11.2011 20:53

So you feel everything and everything should be all

Jean de Lothart








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 15785   ^

Hallo Gabriel :3

Dein Avatar ist zu klein oo pass das bitte noch an die von uns festgelegt Größe an. 001

Du musst eine ganz normale Timeline schreiben. Am besten dann nicht aus der Sicht des Charakters. Denn auch wenn er sein Gedächtnis verloren hat, ist seine Vergangenheit wichtig. Und wir bestehen vor allem bei einem so alten Charakter auf eine recht ausführliche Timeline. Immerhin hat er viel erlebt.
Du kannst aber dann dennoch in der Timeline festhalten, warum wieso er sein Gedächtnis verloren hat und wann. Ich denke das wird sowieso ein Punkt sein der den Charkter sehr beschäftigen wird?

Ich ohffe ich konnte dir helfen

Jean

20.11.2011 21:06

So you feel everything and everything should be all

Gabriel Gray








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 15786   ^

Ava wird noch angepasst.

Zum anderen Thema ja damit wurde mir sehr geholfen. Ich hoffe mal ich bekomme es hin euch was schönes hinzuzaubern. Auch wenn ich es immer hasse lange Vergangenheiten zu schreiben.009

20.11.2011 21:12

So you feel everything and everything should be all

Jean de Lothart








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 15787   ^

Schrei einfach wenn du Hilfe brauchst 001

20.11.2011 21:19

So you feel everything and everything should be all

Gabriel Gray








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 15934   ^

Ähm. Wieviel Wörter sind den das höchstmaß? Ic h hab jetzt 2 3/4 von 10 Teilen meiner Story fertig und bin bei 2300 Wörtern. Heist das könnten am Ende so um die 8000 werden wenn ich weiterhin soviel Inspiration finde wie grade. Aber ich kenne es von meiner eigenen Tätigkeit das man soviel schlecht am Stück lesen kann und es manchmal auch ein wenig nervig ist wenn man auf relativ viel eingeht. Was sind denn da eure Preferenzen in der Timeline?009

23.11.2011 03:24

So you feel everything and everything should be all

Jean de Lothart








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 15935   ^

Schreib dich ruhig aus 002 Es ist schön zu sehen das du dich vor allem mit seiner Vergangenheit so auseinander setzt. Wir müssen nur nochmal reden weil wir noch nicht wissen ob wir die Liederlinks drin lassen wollen aus rechtlichen Fragen.

Aber vergiss bitte nicht das der Bogen nicht nur aus Vergangenheit besteht. Da sind auch noch andere Dinge die wir wissen möchten 001

Ansonsten wünsch ich dir weiterhin viel Inspiration und Durchhaltevermögen
002

23.11.2011 08:25

So you feel everything and everything should be all

Stiller Beobachter








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 16914   ^

öhm... kann es sein das die registrierungsmail nicht funktioniert?
oder zumindest der versand?

denn ich hab die mail nicht bekommen.... könnt ihr mir da helfen?

14.12.2011 15:02

So you feel everything and everything should be all

Martin Cabell








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 16915   ^

manchmal passiert das ja D: ich schalte dich mal fix frei 001

14.12.2011 15:05

So you feel everything and everything should be all

Stiller Beobachter








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 16916   ^

danke dir009 002 002

14.12.2011 15:09

So you feel everything and everything should be all

Alejandro Diaz








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 19319   ^

Aloha ihr verlorenen Seelen, äh Moderatoren!

Ich habe eine Frage: In der Dämonenbewerbung steht etwas von Wiedergeburt - ich habe dazu aber nichts in der Rassenbeschreibung gefunden. Wie darf ich das verstehen?

27.02.2012 22:20

So you feel everything and everything should be all

Jean de Lothart








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 19320   ^

Ein Dämon kann ja nicht einfach so sterben 003 immerhin entsteht er aus sünde und lüge... eben aus allem schlechten. das heißt je nachdem wie es läuft kanner durchaus wieder geboren werden :3

27.02.2012 22:25

So you feel everything and everything should be all

Alejandro Diaz








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 19321   ^

Achso. Also LKW -> Dämon -> Kaputzki/Reinkarnation quasi? 002 Hat das irgendwelche Nachteile? Und verändert sich somit nicht das Aussehen? o.O

27.02.2012 22:54

So you feel everything and everything should be all

Jean de Lothart








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 19322   ^

Uhm... also ich denke nicht das das Aussehen sich verändert... aber das kannst du ja alles selbst frei bestimmen 009 wenn uns iwas in der Bewerbung nicht passt werden wir dir das schon sagen... und wenn du dir unsicher sein solltest lesen wir gern auch vorher nochmal drüber ^.^ damit du in dem fall dann nicht alles neu schreiben musst 002

aber prinzipiell sind da soweit eigentlich keine Grenzen gesetzt 009

27.02.2012 22:56

So you feel everything and everything should be all

Alejandro Diaz








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 19323   ^

Das klingt doch schon mal gut.

Eine Frage habe ich noch zu diesem Einladungs-Dingens:
Heißt das, mein Dämon wäre im Falle von Zorn erst fähig, hereinzukommen, wenn jemand wütend ist? Oder reicht es wenn jemand sagt "Kommen Sie doch bitte herein."? Ich möchte das nur genau wissen, damit ich späterhin keinen Unfug anstelle. *G* Zudem, wie sieht es mit Lokalitäten wie Restaurants oder Cafes aus? Das wäre doch schon schwieriger.

27.02.2012 22:59

So you feel everything and everything should be all

Jean de Lothart








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 19324   ^

Oh weh... da kann ich dir nun ehrlich gesagt keine spezifische Antwort geben 002 *schäm*

aber ich frage nochmal meine Mitadmin ^.^die wird dir dann bescheid geben 015

27.02.2012 23:01

So you feel everything and everything should be all

Martin Cabell








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 19325   ^

Wir unterscheiden zwischen 'bewohnten' und 'öffentlichen' Gebäuden. Dein Dämon sollte kein Problem damit haben in einem Café oder einer Bank umherzulaufen. Dafür benötigt er keine 'Einladung'.

Bei einem 'bewohnten' Gebäude hast du den Kern der Rassenbeschreibung bereits erfasst. Wenn dein Dämon aus dem 'Zorn' der Lebenden entstanden ist, so kann er auch nur ein 'gewohntes' Gebäude betreten, indem der Zorn vorherrscht, dies muss allerdings nicht genau zu dem Zeitpunkt geschehen, an dem dein Charakter einzutreten gedenkt, sondern kann auch einige Tage zurückliegen. Aber ich denke, dass dein Charakter mit den Jahren wohl auch bereits ein Gefühl dafür entwickelt hat. Die Lebenden sind zumindest was Emotionen betrifft so 'vielfältig' und 'sprunghaft', dass er meines Erachtens keine Probleme mit Türschwellen haben sollte.

Wenn diesbezüglich weitere Unklarheiten herrschen, kannst du dich gerne erneut melden.

27.02.2012 23:09

So you feel everything and everything should be all

Alejandro Diaz








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 19326   ^

Wunderbar... jetzt fällt mir allerdings noch eine Frage ein. (Ich entschuldige mich dafür, aber wie es immer so ist, das Wichtige kommt immer dann, wenn es schon zu spät ist. ;) )
Wenn ein Dämon aus einem Tier oder einer Pflanze entspringt, dann hat dieser ja vermutlich keinen Namen - also gehe ich mal davon aus, dass sie sich einfach irgendwelche Namen aneignen, richtig?

27.02.2012 23:11

So you feel everything and everything should be all

Martin Cabell








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 19327   ^

Richtig 002

27.02.2012 23:12

So you feel everything and everything should be all

Alejandro Diaz








QUOTE EDIT REPORT       Beitragsnr.: 19328   ^

Wunderbar, dann habe ich ja auch alles erst mal. *G* Dann werde ich mal weiter am Charakter herumschnippeln und basteln. *Klebetube heraushol* Das wird schon. 002

27.02.2012 23:17
Seiten (20): [1] 2 3 nächste » ... letzte »  
NEUES THEMA ERSTELLENANTWORT ERSTELLEN


Credits, Schwesterschaften und Nachweise

Powered by Burning Board Lite
@ 2001-2004 WoltLab GmbH


ASHES OF WINTER SHADOWSARESECURITY


 
Impressum | Datenschutz • Seit dem 3. August 2010 online! • Umsetzung durch das Team.